Sie befinden sich hier: gap-medinfo.de » Methoden-Leitfaden » Suchmaschinennutzung evaluieren

Suchmaschinennutzung evaluieren

Für die weitere Anwendung interessiert besonders die Akzeptanz der Suchmaschine bei den Nutzern. Dafür wurde ein Vorgehen für die Evaluation der Suchmaschine erarbeitet und umgesetzt.

Fragebogen zur Nutzung

Nach einer Pilotierung mit 8 halboffenen Interviews (Fokus: Vergleich der GAP-Suchmaschine mit Google) wurden einzelne technische Verbesserungen an der Suchmaschine vorgenommen.

Die Fragebogenerstellung für die Evaluation der Suchmaschine erfolgte zunächst durch die Dortmunder Kollegen. Aspekte der Akzeptanz, der Usability/Praktikabilität und der Qualität der Suchmaschine wurden hierbei in den Fokus genommen. Die finale Umfrage enthielt nach einigen Kürzungen 24 Fragen:

Demografische VariablenAlter
Geschlecht
Bildungsstatus
Arbeit im medizinischen Bereich
„Gruppenzugehörigkeit“
5 Fragen
Webaffinität3 Fragen
UsabilitySystem Usability Scale10 Fragen
Innovationsaspekt1 Frage
Nutzen der jeweiligen Qualitätskategorievertrauenswürdig
aktuell
nutzerfreundlich
verständlich
4 Fragen
WiedernutzungWiedernutzung
Weiterempfehlung
2 Fragen
Möglichkeit Kommentar zu hinterlassen1 Frage

Umsetzung

Die User gelangen bei Nutzung der Suchmaschine zum Umfragelink: Nach 20 Sekunden erscheint ein Pop-up-Fenster, das zur Umfrage einlädt. Die Online-Umfrage wurde mit Unipark durchgeführt.

Zusätzlich fand ein Webtracking statt. Hierbei wurden die Nutzerdaten, sofern vom Nutzer zugestimmt, mittels der Software Matomo aufgezeichnet. Die Software speichert das Nutzerverhalten in Form eines  Besuchs mit mehreren Aktionen auf.

Autoren: Marina Schmölz M. Sc. Psych., Raphael Scheible M. Sc.
Erstmals veröffentlicht: 18.05.2021
Aktualisiert vom Editoren-Team: 28.05.2021